15.7.11

"Heirat Heimat Häkeldeckchen" - Eine Familie über Liebe.


Ich lade ein: zum alljährlichen Rundgang (und Tage der offenen Tür) der Universität der Künste Berlin.

Morgen ist die Filmpremiere. Also kommet, liebe Leser/innen, in die Grunewaldstraße 2-5, in Raum 103, ab 19Uhr und sagt mir kurz Hallo, wenn ihr mögt. Es gibt 3 Bars, 3 floors, einen Hof zum tanzen und jede Menge Kunst. Wenn das nicht eine verlockende Freitagabendbeschäftigung darstellt, dann weiß ich auch nicht.

Kommentare:

  1. Ann Liza Piberger15. Juli 2011 um 22:51

    ich würde ekelhafte sachen machen, um dabei sein zu können. becci, ich bin dein FAN!

    AntwortenLöschen
  2. toll, toll, toll. hab gerade erst gesehen, dass heute "premiere" war...so nen dreck.

    schön ist dein filmchen geworden. schöner wärs noch, wenn mehr zeit wäre. so dass man die frauen immer wieder sieht und ihre erzählungen dann inhaltlich in gemeinsame abschnitte gegliedert werden. aber dann müsste man sicherlich ne halbe stunde oder so in angriff nehmen...aber kannst du ja auch immer noch machen, wenn dir irgendwann mal danach ist. material hast du ja bestimmt noch viel mehr.

    besonders gut gefallen mir übrigens die einstellungen, die du gewählt hast. in den gesprächen wie auch die einleitenden bilder. schön. und musik haste super ausgewählt.

    da denke ich mir mal wieder so, dass ich vielleicht auch endlich mal ein kleines filmchen angehen sollte.
    müssen uns unbedingt nochmals genauer dazu austauschen!
    fühl dich geherzt und geküsst, p.

    AntwortenLöschen

You might also like...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...