25.5.09

Ab heute ist Sommer. Basta!

Süßkirschen, Erdbeeren, Eis am Stil (ein hip-hip-hurra für Capri (mein Vati hat erzählt, dass das zu seiner Zeit mal 30 Pfennige gekostet hat und meine Großmutter meinte, sie kann sich noch an 10 Pfennige pro Eis erinnern. Tja und jetzt... 1 Euro oder so?) und Split, die Eissorten meiner Kindheit, gleich neben Cornetto Buttermilch-Zitrone das ich ausschließlich nur dann essen durfte, wenn wir Radtouren mit der ganzen Familie machten, am liebsten an der Diemel, oder auch an der Werra entlang.), Badehosen und kurze Hosen, Sandalen (ich kauf mir wieder Birkenstock. Mut zur Gesundheit!) und bunten, flatternden Oberteilen.
Heute soll es 24° werden, morgen sogar 30°. Also ich finde, liebe Freunde, dass das eindeutig der Sommer ist.
Na dann, liebe Berliner: pack die Badehose ein, nimm dein kleines Schwesterlein und dann nischt wie raus nach Wannsee!

Kommentare:

  1. danke! ich hab mir deinen rat zu herzen genommen. "schuster bleib bei deinem leisten" und so. ;)

    AntwortenLöschen
  2. absolut klasse fotos!!
    unbekannte liebe grüsse
    ai

    AntwortenLöschen
  3. In Köln waren es gestern und heute 30°C. Passend zum Feierabend gab es dann allerdings ein mordsmässiges Unwetter...

    Übrigens: ich kann mich auch noch an Zeiten erinnern, in denen eine Kugel Eis süße 50 Pfennig gekostet hat... Aber so alt bin ich jetzt auch wieder nicht... ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ne Mark war zu "meiner Zeit" das allerhöchste der Gefühle für eine Kugel Eis. Dafür gab's dann aber auch ne Monsterkugel und wenn man ein süßes Mädchen war gab's auch noch Streusel oben drauf.
    Gängig waren allerdings so 50-80 Pfennige bei meinem Local-Eisdieler.

    AntwortenLöschen
  5. Mir verschlagt es die Sprache!!! Das Foto ist ja großartig!!! Wow!

    AntwortenLöschen

You might also like...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...