26.10.08

Tag der Hausfrau.


Nach einem herrlichen Tag (trotz nicht allzu gutem Wetter) und einer kleinen Shoppingtour durch Ikea am Samstag, bei der ich eine wunderschöne pink blühende Blume geschenkt bekam und selbst eine Muffinform erstand, kam ich gegen 21 Uhr etwas verspätet bei Sarah zum "Mädchenabend" an.
Der heutige Tag war dann etwas angenehmer. Nach dem Aufstehen und einem minimalen Frühstück machte ich eine wundervolle Linsensuppe (schätzungsweise dreihundertfünfundzwanzig Liter, weil ich mich bei den Linsen verschätzte) und danach den besten gedeckten Apfelkuchen der Welt.
Morgen gibt es Resteessen und ich mache Nutella-Schokoladen-Muffins. Ich bin im Backfieber, aber es ist toll.

Kommentare:

  1. yor blog is nice. i wish i could understand it more than i do.

    AntwortenLöschen

You might also like...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...