18.9.11

Sunday, lovely Sunday.

Eigentlich wollte ich heute trödeln und in die Pilze gehen, allerdings hat es so stark geregnet, dass ich auf den Park ausgewichen bin, da ich keine Schuhe besitze, die so viel Matsch und Regen im Wald ausgehalten hätten. // I wanted to go thrifting today, and hunting mushrooms afterwards but instead I went for a walk in the park since it was way too rainy to go thrifting and mushroom-hunting outside (sadly, I don't have shoes who can handle that much rain and mud).

Wo auch sonst, wenn nicht in Berlin-Charlottenburg?! // "Star Wars here" - Where else, if not in Berlin-Charlottenburg?!

Ich habe versucht herauszufinden, was das für eine Sorte ist und ich glaube, sie gehört zur Gattung der Buchen, bzw. Kastanien. Hmmm. // I tried finding out what kind of fruit this is, and I think it might be some sort of chestnut. Hmmm.

Jippie, ein Graureiher. // Yay, a grey heron.

Das ist ungefähr die coolste Blüte, die ich seit langem gesehen habe. // This might just be the coolest flower I've seen in a while.

Königin Luise von Preussen war heute recht traurig bei dem ganzen Regen. // Queen Louise of Prussia was pretty sad today.

Später hab ich dann noch ein paar Rehe (?) mit dem Zeug gebaut, dass ich beim spazieren gehen gesammelt habe. // Later on I built some deer (?) with all the stuff I collected.


Und abends gab's noch eine leckere Suppe mit den gestern vom Markt mitgebrachten Sachen. Mjam. // I made a really yummie Soup from the things I bought at the market yesterday.

Einen schönen Start in die Woche euch allen! // Have a good week everyone.

Kommentare:

  1. Ich habe auch am Wochenende mit Kastanien gebastelt... Deine Rehe sind aber überaus entzückend :)!

    AntwortenLöschen
  2. du, ich glaube die dinger nennen sich bucheggern! oder bin ich da gerade völlig falsch und du hast irgendwas super fancy-mäßiges in der hand??

    AntwortenLöschen

You might also like...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...